Rottaler Hoftour 2020

Bild

Die Region kennenlernen

Die Region kennenlernen

Sie möchten Ihre Freizeit bei uns im Landkreis Rottal-Inn aktiv gestalten und alle Besonderheiten der Region kennenlernen? Dann besuchen Sie doch unsere Rottaler Hoftour. Bei diesem Erlebnisprogramm erhalten Sie authentische Einblicke in die natürliche „Erlebnis- und Genussregion“ des Rottals. Dabei dreht sich alles rund um den Bauernhof mit seinem Arbeitsalltag, seiner Tierwelt, seiner bäuerlichen Kultur, um das traditionelle Handwerk sowie um die regionale „Schmankerlküche“.

Vielfalt des regionalen Anbaus

Vielfalt des regionalen Anbaus

Durch die Angebote im Rahmen der Hoftour haben Sie die Möglichkeit, sich über die Vielfalt der Bewirtschaftungsweisen unserer Landwirte in unserer Region zu informieren. Begleiten Sie regionale Produkte vom Anbau bis zur Vermarktung und genießen Sie unsere Rottaler Spezialitäten direkt vor Ort in einer der schönsten Gegenden Niederbayerns.

Erlebnisprogramm

Erlebnisprogramm

Mit unserem Erlebnisprogramm erwarten Sie abwechslungsreiche Führungen und Veranstaltungen über den ganzen Landkreis verteilt. Von einem einzigartigen Bauernhofmuseum über faszinierende Steinbildhauerei bis hin zur traditionellen Schnapsbrennerei finden Sie in unserer Broschüre alles, was die Region auszeichnet.

 

Bild

Auch 2020

Auch 2020 finden noch einige interessante Termine statt:

Das Programm zur Rottaler Hoftour im nächsten Jahr wird gerade erarbeitet und verspricht schon jetzt größtes Vergnügen.

 

Kulturelle Einblicke

Lassen Sie die Rottaler Hoftour zu einem Ort der Begegnung, der intensiven Gespräche und der besonderen Kulinarik werden. Erhalten Sie Einblicke in eine Kultur, die von Tradition geprägt ist, dabei aber stets die Gegenwart im Blick hat.

Bild

Kostenlose Broschüre

Kostenlose Broschüre

Die kostenlose Broschüre zum Erlebnisprogramm erhalten Sie im

Tourismusbüro des Landkreises Rottal-Inn
Tel. 08561 20 268 oder per Email an ferienregion@rottal-inn.de
www.rottal-inn.de (Tourismus)

Der sagenhafte Ochsenkopf

Der sagenhafte Ochsenkopf

Es geht bergauf – und das nicht nur mit den Temperaturen: Im Fichtelgebirge erwarten uns zahlreiche Gipfel, die es zu erklimmen gilt. Neben dem Höchsten, dem Schneeberg, lädt auch der sagenumwobene Ochsenkopf zum Abenteuer für zwischendurch ein.

  • Regensburg
Durch die Höhle und zurück

Durch die Höhle und zurück

Wer die schönsten Ecken des Altmühltals nicht nur wie gewohnt erwandern, sondern zur Abwechslung auch einmal unterwandern möchte, trifft mit dem Mühlenweg, einem Schlaufenweg des Altmühltal-Panoramawegs, die perfekte Wahl.

  • Ingolstadt
Gehen ohne Schmerzen

Gehen ohne Schmerzen

Die meisten Frauen lieben Schuhe. Über 25 Paar besitzt angeblich jede Zweite. Dabei spielt das Aussehen oft die Hauptrolle: Man schlüpft in zu enge, zu spitze, zu hohe oder zu unbequeme Schuhe. Unpassende Schuhe begünstigen aber in vielen Fällen Fehlstellungen.

  • Regensburg
Und auf einen Schlag ist der Frühling da…

Und auf einen Schlag ist der Frühling da…

Die Natur ist wieder aus ihrem Winterschlaf erwacht, es wird spürbar wärmer und die Tage werden wieder länger. Auch nach Feierabend können wir noch nach draußen und die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen.

  • Passau
Per Natur-Navi durch den Oberpfälzer Wald

Per Natur-Navi durch den Oberpfälzer Wald

Wie muss Natur aussehen, damit sie auch Freunde des digitalen Erlebnisses glücklich macht und ins Freie lockt?

  • Regensburg
Auf vier Pfoten durch das Schneetreiben

Auf vier Pfoten durch das Schneetreiben

Eine Winterwanderung mit dem Vierbeiner ist pures Vergnügen, sollte aber gut vorbereitet sein. Wir geben fünf Tipps – damit sich unser treuer Freund auch im Winter pudelwohl fühlt.

  • Regensburg