Heroes wear HAIX

Bild

Die Natur entdecken – mit der CrossNature-Kollektion von HAIX®

Die Natur entdecken - mit der CrossNature-Kollektion von HAIX®

Den Sommer verlängern oder im Nebelmeer das letzte Laub an den Bäumen genießen – der Herbst bietet Outdoor- Fans zahlreiche Möglichkeiten, große und kleine Abenteuer zu erleben.

Wasserdicht und hoher Tragekomfort

Wasserdicht und hoher Tragekomfort

Mit der CrossNature-Kollektion bietet HAIX® dafür die passende Auswahl an Wander-, Trekking- und Jagdschuhen an. Alle Schuhe sind dank einer GORE-TEX® Membran wasserdicht, haben eine extrem rutschfeste Sohle – und punkten zusätzlich mit hohem Tragekomfort. Mit dem neuen NATURE CAMO hat die CrossNature-Familie in diesem Jahr noch einmal Zuwachs bekommen. Der bequeme und sportliche Allzweck-Jagdschuh überzeugt nicht nur optisch durch das modische Tarnmuster. Auch hinsichtlich Tragekomfort und Sicherheit erfüllt er höchste Ansprüche.

Längere Lebensdauer

Längere Lebensdauer

Der NATURE Camo GTX besteht aus hochwertigem Nubukleder und einem Textilmaterial in Camouflage- Optik. Handaufgezogene Gummistreifen im Spitzen- und Fersenbereich schützen das Leder vor Abrieb für eine noch längere Lebensdauer.

Bild

für Outdoor-Einsätze auf abwechslungsreichem Terrain

Für Outdoor-Einsätze auf abwechslungsreichem Terrain

Im Inneren hält eine GORE-TEX Membran den Schuh wasserdicht und zugleich atmungsaktiv. Die rutschfeste VIBRAM-Sohle mit tiefem Geländeprofil eignet sich für Outdoor-Einsätze auf abwechslungsreichem Terrain. Die ausgeprägte Absatzfront gibt zusätzlichen Halt beim Bergabgehen. Für optimalen Klimakomfort sorgt das HAIX® Climate System. Es nutzt die natürliche Pumpbewegung, die beim Gehen entsteht, um Feuchtigkeit über die Ventilationsöffnungen an der Zunge nach außen zu transportieren. Damit die Füße sich das ganze Jahr hindurch wohlfühlen, bietet der NATURE Camo GTX zudem eine gute Kälte- und Wärmeisolation.

Bild

1.000 Quadratmeter Erlebniswelt in Mainburg

1.000 Quadratmeter Erlebniswelt in Mainburg

Erhältlich ist der NATURE CAMO und die gesamte Cross- Nature-Kollektion, in der HAIX® World in Mainburg. Auf einer Fläche von rund 1.000 m2 können die Besucher tief in die Welt der Marke HAIX und ihrer Produkte eintauchen. „Wir wollen hier mehr zeigen, als ein paar ansehnlich ausgestellte Produkte“, sagt Matthias Kessler, Head of Store Management bei HAIX. „In der HAIX World verbinden wir Verkaufsflächen mit Erlebnisbereichen. Wir geben außerdem einen Einblick in die Geschichte von HAIX und die Fertigung unserer Produkte.“ In speziellen Bereichen können die Produkte von HAIX vor Ort getestet werden. Der Restaurantbereich, die „Fire Station 48“ – in Anlehnung an das Gründungsjahr der Firma – versorgt die Besucher der HAIX World mit kalten und heißen Getränken und Snacks.

Bild

Blick in die Fabrik

Blick in die Fabrik

Im angeschlossene Museumsbereich wird die Entwicklung der Schuhproduktion von den frühen Anfängen bis heute gezeigt. Zwei große Panoramascheiben zeigen dann den Kontrast: Die HAIX World ist direkt verbunden mit der Produktion in Mainburg. Durch die Fenster können die Besucher einen Blick in die Fabrik werfen und einen Eindruck davon gewinnen, wie hochwertige Produkte in einer der modernsten Schuhfertigungen Europas entstehen. Ein virtueller Rundgang führt die Besucher zusätzlich durch das Werk in Kroatien.

Anschrift

Anschrift

HAIX World
Auhofstr. 10 · 84048 Mainburg

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr.: 09.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 09.00 – 13.00 Uhr

Bild

Das Regental bei Zwiesel

Das Regental bei Zwiesel

Der Regen ist der größte Fluss des Bayerischen Waldes. Der Große Regen entspringt jenseits der Grenze in Tschechien. Er vereinigt sich in Zwiesel mit dem Kleinen Regen, der aus dem Gebiet zwischen Rachel und Kohlschacht kommt.

  • Regensburg
Die etwas andere Grenzerfahrung

Die etwas andere Grenzerfahrung

Mit einer Gesamtlänge von 550 Kilometern ist der Obergermanisch-Raetische Limes, der eine künstliche Barriere zwischen Rhein und Donau bildete, eines der wichtigsten archäologischen Denkmäler Europas.

  • Ingolstadt
Und auf einen Schlag ist der Frühling da…

Und auf einen Schlag ist der Frühling da…

Die Natur ist wieder aus ihrem Winterschlaf erwacht, es wird spürbar wärmer und die Tage werden wieder länger. Auch nach Feierabend können wir noch nach draußen und die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen.

  • Ingolstadt
  • Regensburg
Urban Hiking: Nach Feierabend der Nervenkitzel

Urban Hiking: Nach Feierabend der Nervenkitzel

Klettern liegt in unserer Natur. Seit jeher haben Menschen Felsen erklommen – sei es aus religiösen, kulturellen oder praktischen Gründen. Unsere Vorfahren schätzten die Höhe, um Beute oder Feinde auszumachen.

  • Ingolstadt
Der grosse Arber

Der grosse Arber

Der höchste Berg des Bayerischen Waldes (1.456 m) thront erhaben über einem schier unermesslichen Meer von Wäldern – und er trägt deshalb mit recht den Namen „König des Bayerischen Waldes“.

  • Regensburg
Vom Wald in den See: Grosser Brombachsee

Vom Wald in den See: Grosser Brombachsee

Endlich ist es wieder heiß, die Sonne strahlt und liefert uns Temperaturen zum Dahinschmelzen. Da kommt der Sprung in das erfrischende Nass der Fränkischen Seen gerade recht. Um unsere heimischen Seen lässt sich aber auch wunderbar wandern.

  • Ingolstadt