Ferienregion Zellertal, die Wanderregion im Bayerischen Wald

Arnbruck und Drachselsried am Fuss des Goldsteigs

Arnbruck und Drachselsried am Fuss des Goldsteigs

Als einer der schönsten Teilabschnitte des Qualitätswanderwegs Goldsteig gilt unumstritten die Ferienregion Zellertal mit den Orten Arnbruck und Drachselsried. Der entlang der beiden Gemeinden verlaufende Abschnitt zwischen dem mächtigen Kaitersbergmassiv bis hin zum Großen Arber, der höchsten Erhebung des Bayerischen Waldes, zeigt eindrucksvoll die Eigenheit, Schönheit und den Charakter des Bayerwalds auf.

Bild

Königsetappe des Goldsteiges

Königsetappe des Goldsteiges

Nicht umsonst wird dieses Teilstück gerne auch als Königsetappe des Goldsteiges bezeichnet, denn die zu überwindenden Gipfel Mühlriegel (1080 m), Ödriegel (1156 m), Schwarzeck (1238 m), Reischfl ecksattel (1126 m), Heugstatt (1261 m), Enzian (1287 m), Kleiner Arber (1384 m) und Großer Arber (1456 m), haben es in sich!

Wanderwege für jeden

Wanderwege für jeden

Eine anspruchsvolle Tour von circa 16 Kilometern Länge, die ihresgleichen sucht. Wer jedoch „Die Acht-Tausender“ nicht an einem Tag bezwingen will, kann die einzelnen Gipfel mit Halbtagstouren erklimmen. Die vielen verschiedenen Wanderwege laden zu einer gemütlichen Tour mit wundervollen Ausblicken ein.

Wandertipp:

Wandertipp:

Rundtour von der Berghütte Schareben über die Gipfel der Heugstatt, des Enzian und des Hochstein. Die Ausblicke von den Gipfeln reichen vom Großen Arber über das Zellertal und den Lamer Winkel bis zum Osser und Zwercheck.

Bild

Bild

Großartiger Ausblick

Grossartiger Ausblick

Auf dem Weg erblickt man von Weitem das überragende Gipfelkreuz vom Enzian. Vom Hochstein Gipfelkreuz hat man einen großartigen Ausblick über das ganze Zellertal. Am Ende der Rundtour lohnt sich eine Einkehr in die Berghütte Schareben. Die gemütliche Berghütte lockt mit urigem Ambiente, deftigen Speisen und leckeren Kuchen.

Infos & Kontakt Arnbruck

Infos & Kontakt Arnbruck

Tourist-Info Arnbruck
Gemeindezentrum 1, 93471 Arnbruck
Tel: 09945/9410-16, Fax 09945/9410-33
tourist-info@arnbruck.de

Bild

Infos & Kontakt Drachselsried

Infos & Kontakt Drachselsried

Tourist-Info Drachselsried
Zellertalstr. 12, 94256 Drachselsried
Tel: 09945/905033, Fax 09945/905035
tourist-info@drachselsried.de
www.zellertal-online.de

Urban Hiking: Nach Feierabend der Nervenkitzel

Urban Hiking: Nach Feierabend der Nervenkitzel

Klettern liegt in unserer Natur. Seit jeher haben Menschen Felsen erklommen – sei es aus religiösen, kulturellen oder praktischen Gründen. Unsere Vorfahren schätzten die Höhe, um Beute oder Feinde auszumachen.

  • Ingolstadt
Lauf und Berg:<br>Im neuen Gewand

Lauf und Berg:
Im neuen Gewand

Auf über 500 qm Verkaufsfläche – verteilt auf zwei Etagen, haben Ralf König und seinem Team, im ehemaligen Möbel Fuhrmann Geschäft, eine einzigartige Erlebnis- und Outdoorwelt geschaffen. Jetzt im neuen Gewand!

  • Regensburg
Design, Funktion & Qualität:<br>Sport Herrmann

Design, Funktion & Qualität:
Sport Herrmann

SPORT HERRMANN ist dein Spezialist für Team-, Wassersport, Tennis & Schläger, Outdoor, Fitness & Training, Wintersport, Freizeitmode, Radsport & Rollsport, Laufsport.

  • Regensburg
Der grosse Arber

Der grosse Arber

Der höchste Berg des Bayerischen Waldes (1.456 m) thront erhaben über einem schier unermesslichen Meer von Wäldern – und er trägt deshalb mit recht den Namen „König des Bayerischen Waldes“.

  • Regensburg
Ein Abenteuer im Playmobil-Funpark

Ein Abenteuer im Playmobil-Funpark

Das wertvollste Geschenk, das wir unseren Kindern machen können, ist Zeit. Zusammen aktiv sein, nach Herzenslust spielen und toben ohne Blick auf die Uhr und dabei jede Menge Spaß haben – gemeinsame Unternehmungen verbinden und bleiben lange in schöner Erinnerung.

  • Ingolstadt
Vom Wald in den See: Waginger See

Vom Wald in den See: Waginger See

Endlich ist es wieder heiß, die Sonne strahlt und liefert uns Temperaturen zum Dahinschmelzen. Da kommt der Sprung in das erfrischende Nass der bayerischen Seen gerade recht. Um unsere heimischen Seen lässt sich aber auch wunderbar wandern.

  • Passau