Jenseits der Stille

Tourengehen und Schneeschuhwandern bei Tag und Nacht

Tourengehen und Schneeschuhwandern bei Tag und Nacht

Traumhaft ist es, durch die kalte Winterluft den Berg hinauf zu steigen und dabei den knirschenden Schnee unter den Skiern zu hören. Ausgerüstet mit dem richtigen Equipment ist das auch bei Dunkelheit kein Problem. Im Gegenteil, viele sagen es ist eine ganz besonders tolle Atmosphäre.

Ob am Tag oder in der Nacht: Auch Schneeschuhwandern eignet sich für jedermann. Die beliebte Wintersportart ist äußerst variabel – man kann hohe Gipfel erklimmen aber auch tolle Touren in der Ebene unternehmen. Schneeschuhwandern ist auch für Anfänger gut geeignet. Unter die Bergstiefel werden die Schneeschuhe angebracht und bereits nach wenigen Metern wird man feststellen, dass das Gehen auf dem Schnee – zumindest in der Ebene – kein Problem darstellt.

Bild

Schneeschuh Tubbs FLEX VRT

Schneeschuh Tubbs FLEX VRT

Die Dynamic Fit Bindung mit Boa-Verschlusssystem sorgt für eine gleichmäßige Druckverteilung.

Skischuh Tecnica ZERO G Guide PRO

Skischuh Tecnica ZERO G Guide PRO

Leichtgewicht: Der neue Highlight-Tourenboot aus dem Hause Tecnica überzeugt mit einem Gewicht von nur 1500 Gramm.

Bild

Auf Touren kommen – aber richtig!

Auf Touren kommen - aber richtig!

Wer nicht nur gehen, sondern auch mal gleiten möchte, wird mit Tourenski glücklich. Der fließende Wechsel aus Schneewanderung und Abfahrt wird immer beliebter. Deshalb bieten mittlerweile viele Skigebiete eine oder mehrere Aufstiegsspuren an, damit Tourengeher und Alpinfahrer sich nicht in die Quere kommen. Ideal für Einsteiger sind spezielle Skitourenlehrpfade, wo auf Schautafeln wichtiges Wissen und Tipps vermittelt werden. Bei den Schuhen und Skiern lohnt sich eine fachliche Beratung, denn die Auswahl ist groß. Manche bevorzugen einen schwereren, breiteren Abfahrtsski, anderen liegt ein leichterer aufstiegsorientierter Tourenski besser.

Tourenski Blizzard Zero G 95 LTD 17/18

Tourenski Blizzard Zero G 95 LTD 17/18

Extrem leicht unter dem Fuß und dennoch, dank des Carbonrahmens, unglaublich direkt und powervoll.

Bild

Das richtige Winter-Equipment

Das richtige Winter-Equipment

Ob für spannende Abfahrten oder entspannte (Ski-)Wandertouren im Schnee: „Mein Ausrüster“ bietet eine Riesenauswahl an Tourenski, Skitourenstiefeln und Schneeschuhen aller führenden Hersteller. Der Kunde erhält eine individuelle Beratung und Anpassung von aktiven Skitourengehern. Kommt vorbei und lasst Euch beraten – das Team von „Mein Ausrüster“ freut sich auf Euch!

Großes Leihsortiment an aktuellen Tourenskiern & Tourenstiefeln. Ideal zum Reinschnuppern und um die perfekte individuelle Kombi zu ermitteln.

Bild

Bild

Bild

SWISSWOOL PIZ BOVAL JACKET M & PIZ BIAL JACKET W

SWISSWOOL PIZ BOVAL JACKET M & PIZ BIAL JACKET W

Mit ihrem geringen Gewicht und den guten Isolationswerten sind die Produkte der SWISSWOOL LIGHT SERIE perfekt für lange, anstrengende Tage auf  Tourenski. Die Füllung aus Schweizer Wolle ist mit atmungsaktivem, winddichtem und äußerst abriebfestem und wasserabweisendem Pertex® Microlight eingefasst. Grundlage der Linie stellt die regionale Produktion dar. Preis: 280,00 EUR, Mein Ausrüster

Lundhags MAKKE PANTS

Lundhags MAKKE PANTS

Die „Makke Pant“ der schwedischen Outdoor-Marke Lundhags ist eine leichte Funktions-Trekkinghose mit schmaler Passform und modernem Schnitt. Durch LPC (Lundhags PolyCotton) und Stretch (mechanisch) bietet sie eine bequeme Passform. Für besondere Robustheit sorgen Schoeller® DrySkin Stretch-Paneelen. Zusätzlich erhöhen Schoeller® Keprotec® verstärkte Säume die Haltbarkeit.
Preis: 220,00 EUR, Mein Ausrüster

Bild

Bild

Bild

Ausgerüstet von Kopf bis Fuss

Ausgerüstet von Kopf bis Fuss

„Mein Ausrüster“, das traditionsreiche Fachgeschäft für Bergsport und Outdoor in Wörth, erreichen Sie von Regensburg aus in nur 15 Minuten über die A3. Seit 30 Jahren bietet der Ausrüster eine Riesenauswahl in den Bereichen Bergsport, Trekking, Klettern und Campen. Mit der individuellen Beratung durch Outdoorprofis rückt „Mein Ausrüster“ den Kunden in den Mittelpunkt. Beim „Ausrüster in Wörth“ findet jeder das Richtige. Ein Besuch in Wörth wird stets zum Erlebnis.

Anzeige

In einer Tour durch den Schnee

In einer Tour durch den Schnee

In den höheren Gefilden Bayerns gibt es mittlerweile unzählige ausgeschriebene Skitouren, an denen sowohl Einsteiger als auch Profis ihre Freude haben. Unseren COOPER-Grafiker Franz hat es im letzten Winter über die Landesgrenzen hinaus ins Salzburger Land verschlagen.

  • Ingolstadt
Voll in der Spur

Voll in der Spur

Idyllische Landschaften, glitzernder Pulverschnee und ein strahlend blauer Himmel – ideale Voraussetzungen, um in der Region über eine der zahlreichen Loipen zu gleiten und die frische Winterluft zu genießen. Der Bayerische Wald bietet viele abwechslungsreiche Loipen.

  • Regensburg
Bahn frei für rasante Schlittenpartien

Bahn frei für rasante Schlittenpartien

Nicht umsonst begeistert diese Wintersportart die breite Masse: Die temporeiche Bergabfahrt mit dem Schlitten bringt Spaß für Laien und Fortgeschrittene zugleich, und ist dabei nicht nur was für Kinder.

  • Ingolstadt
Einfach fliegen

Einfach fliegen

Überwältigend ist das Gefühl, wenn sich der Boden entfernt, die Geräusche zu einem Flüstern werden und der Wind über die Haut streicht. Gleitschirmfliegen kommt dem Gefühl „frei wie ein Vogel sein“ sehr nahe. Auch in der Region kann man großartig fliegen.

  • Regensburg
Geteilte Freude ist doppelte Freude

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Es sind Bretter, die gleichzeitig Ski und Snowboard sind – Splitboards sind der Wintersporttrend des Jahres und vereinen das Beste aus zwei Welten. Das Splitboard besteht aus zwei skiähnlichen Elementen, mit denen man wie mit Tourenski Spuren ziehen kann.

  • Ingolstadt
Tausche Reifen gegen Kufen

Tausche Reifen gegen Kufen

Ein Wintersportgerät erobert nach und nach die ­Skipisten unserer Region und auf der ganzen Welt: Das Snowbike begegnet uns in den letzten Jahren immer häufiger – uns wundert das wenig.

  • Ingolstadt
  • Regensburg