Gastro-Tipps: Regionaler Schlemmertrip

Perfekter Gaumenschmaus

Perfekter Gaumenschmaus

Auch dieses Mal haben wir uns wieder auf die Suche nach dem perfekten Gaumenschmaus in der Region gemacht. Egal, ob zünftig, edel, traditionell oder modern – in unserer Umgebung gibt es tolle Gasthäuser und Restaurants, die Outdoorfans zum Verweilen und Schlemmen einladen, wenn die Köche ihr hervorragendes Handwerk zeigen. Wir haben eine kleine Auswahl – ohne Wertung – zusammengestellt. Einfach ausprobieren und genießen!

Bild

Ristorante Michelangelo

Ristorante Michelangelo

Das „Ristorante Michelangelo“ ist seit 37 Jahren bekannt für seine original Holzofenpizza. Die Speisekarte beschränkt sich aber nicht nur auf Pizza, es gibt auch Pasta, Fleisch, Fisch und natürlich Salate, die man im Sommer auf der großen Sonnenterrasse genießen kann. Darüber hinaus gibt es täglich wechselnde Mittagsmenüs. Theodor-Heuss-Str. 27, 85055 Ingolstadt, Tel.: 0841 58890, www.michelangelo-in.de  

Hotel Zum Bräu

Hotel Zum Bräu

Im Familiengeführten historischen Hotel Gasthof „Zum Bräu“ genießen Sie regionale und saisonale Schmankerln aus der „Bräuküche“. In den historischen Mauern befinden sich unsere Alte Stube, das Bräugewölbe, die Anlauterstube und das ehemalige Sudhaus, in dem einst Bier gebraut wurde. Entdecken Sie Ihren Lieblingsplatz bei uns. Wir freuen uns auf Sie! Rumburgstrasse 1 A, 85125 Enkering, Tel: 08467 / 8500, www.hotel-zum-braeu.de

Bild

Bild

Wirtshaus am Auwaldsee

Wirtshaus am Auwaldsee

Idyllisch am Auwaldsee gelegen bietet das „Wirtshaus am Auwaldsee“ klassisch-bayrische Gerichte, leckere Brotzeiten sowie Kaffee und Kuchen. Auf der Seeterrasse wird man von der Sonne umschmeichelt. Das Wirtshaus bietet ganztägig warme Küche. Die räumlichen Möglichkeiten bieten darüber hinaus die perfekte Bühne für kleine und große Feiern. Am Auwaldsee 20, 85053 Ingolstadt, Tel.: 0841 99 39 08 15, www.Auwaldsee-IN.de    
Buchtipp: Einfach oben

Buchtipp: Einfach oben

Unser Buchtipp wird euch begeistern! Schon am Boden beeindruckt die wunderschöne Oberpfälzer Landschaft seinen Betrachter. Doch erst der Blick von oben zeigt die ganze Schönheit der Natur, die manchmal im Verborgenen liegt.

  • Regensburg
Regionaler Schlemmertrip: Gastro-Tipps

Regionaler Schlemmertrip: Gastro-Tipps

Auch dieses Mal haben wir uns wieder auf die Suche nach dem perfekten Gaumenschmaus in der Region gemacht. Egal, ob zünftig, edel, traditionell oder modern – in unserer Umgebung gibt es tolle Gasthäuser und Restaurants.

  • Ingolstadt
Feuriges Vergnügen

Feuriges Vergnügen

Beim Campen kann man nur Stockbrot, Würstchen und Marshmallows am Stöckchen über dem Feuer zubereiten oder „leckere“ Dosenravioli erwärmen – so das Klischee. Pustekuchen! Mit ein paar kleinen Gadgets lassen sich schmackhafte Speisen zaubern.

  • Regensburg
Buchtipp: Best of Wald

Buchtipp: Best of Wald

Best of Wald – das sind herausragende Orte, Plätze, Naturereignisse, Kunstwerke oder besondere Gegenstände im Bayerischen und im Böhmerwald. Die Grenze hat uns lange Zeit den Blick auf die besonderen Ereignisse der Nachbarn verstellt.

  • Passau
Zum Kneissl

Zum Kneissl

In Wenzenbach, direkt am alten Bahndamm, auf dem von Frühjahr bis Herbst der Radweg Regensburg/Falkenstein, und im Winter eine Loipe verläuft, gibt es einen Ort zur Einkehr für hungrige Ausflugsradler und Skilangläufer: „Zum Kneißl“.

  • Regensburg
Das Abenteuer beginnt draussen vor der Tür!

Das Abenteuer beginnt draussen vor der Tür!

Passend zum Zeitgeist informiert COOPER Feierabend­abenteurer und Outdoor-Cracks zweimal jährlich spannend und umfassend über den Outdoor-Lifestyle und Micro- adventure-Trends für ­draußen und unterwegs. Ihr habt Anregungen oder Ideen für die neue COOPER?

  • Regensburg