Heisser Tipp
für die kalte Jahreszeit

Wenn die Tage kühler werden, laden unsere Saunen zum Abschalten und Entspannen ein

Im Herbst und Winter wärmt Saunieren nicht nur den Körper, sondern auch die Seele: Saunabesuche wirken nicht nur dem gefürchteten „Winterblues“ entgegen – auch Erkältungen wird effektiv vorgebeugt, denn regelmäßiges Saunabaden trainiert nachweislich das Herz-Kreislauf- und Immunsystem.

Entdecken Sie z. B. die finnische Kelo-Sauna, ein Blockhaus aus massiver Polarkiefer, in dem es wunderbar nach Holz duftet und genießen Sie dort einen Aufguss mit verschiedenen Aromen.

Bild

Bild

Wärme tanken für Körper und Geist

Wärme tanken für Körper und Geist

Das Sauna-Paradies im Westbad bietet Besuchern auch in der kalten Jahreszeit ein einzigartiges Panorama der Erholung mit Blick auf die Winzerer Höhen. Sechs verschiedene Saunen und ein Dampfbad, zahlreiche Aufgüsse, ein Whirlpool und Außenwarmbecken bieten bei sinkenden Außentemperaturen wärmende Entspannung und Wohlgefühl. Für prickelnde Erfrischung sorgen das Kalttauchbecken und der Eisbrunnen im modernen Erlebnisbereich. Wer es besonders frisch mag, kann ganzjährig den 5.000 m² großen Saunagarten nutzen und die wunderschöne Herbst- und Winterlandschaft genießen. Nach einem kurzen Spaziergang durch den Schnee lohnt sich ein Besuch in der Kelo-Außensauna.

Bild

Finnische Sauna

Finnische Sauna

Ganz klassisch aus Holz gefertigt. Der Wechsel zwischen kalt und warm entschlackt den Körper und stärkt das Immunsystem.

 

Panoramasauna

Ruhige, beschauliche Naturklänge verbinden sich hier mit angenehmen Düften und einer einzigartigen Aussicht zu einem Sauna-Erlebnis, das alle Sinne anspricht.

 

Kelo-Aussensauna

Das harzig-würzige Holz der Kelo-Kiefer sorgt in der Außensauna für ursprünglichen Charme. Durch das große Panoramafenster können Sie den Blick über die weitläufigen Gartenanlagen schweifen lassen.

 

Softsauna

In der 65°C warmen Softsauna wird das Immunsystem gestärkt und die Atemwege werden befreit.

Finnische Sauna

Sudatorium

Bei 100 Prozent Luftfeuchtigkeit und wohltuenden Duftessenzen erleben Sie reinigende Entspannung.

 

Ruhesauna

Eine sensible Lichtanlage passt Farbspektrum und –intensität an den Tagesrhythmus an und sorgt so für natürliches Wohlbefinden.

 

Infrarotsauna

Die Infrarotwärme unterstützt den Körper bei der Regeneration und regt den Stoffwechsel an.

Bild

Hau(p)tsache gesund im Winter

Hau(p)tsache gesund im Winter

Ein weiterer Pluspunkt von Saunagängen ist ihr wohltuender Effekt auf die Haut, denn trockene Heizungsluft und eisige Kälte belasten unsere Haut in den Wintermonaten besonders stark. In der milden Softsauna und im Sudatorium wird die Durchblutung angeregt –die Haut wird geklärt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Das Sauna-Paradies bietet für Wellness-Fans wirklich paradiesische Verhältnisse

Das Sauna-Paradies bietet für Wellness-Fans wirklich paradiesische Verhältnisse

Genießen Sie unsere Sauna-Vielfalt in Kombination mit den Wellnessangeboten RELAXplus und HARMONIEplus: Damit gönnen Sie sich Sauna und Wellnessbehandlung oder Massage im Doppelpack – die perfekte Kombi für mehr Entspannung, Stressabbau und seelische Balance. Extratipp: Jeden 1. Freitag im Monat von November bis April gehen Sie von 22 bis 2 Uhr mit der Mondscheinsauna auf Wellness-Weltreise.

Bild

Bild

Anzeige

Endlich wieder durchatmen

Endlich wieder durchatmen

Schon unsere Vorfahren wussten um die Bedeutung von Salz als Heilmittel. So reiste man an die See um dort die salzhaltige Luft der Meeresbrandung zu erleben. Oder man suchte Salzheilstollen auf um Linderung und Heilung von Atemwegs- und Hauterkrankungen zu finden.

  • Regensburg
Völlig losgelöst: Outdoor-Yoga

Völlig losgelöst: Outdoor-Yoga

Eigentlich schade, wenn man seine Yogaübungen im Studio macht, während draußen die Sonne scheint und angenehme Windzüge durch die Bäume streifen. Gerade, wenn Frischluft eher Mangelware ist, sehnen wir uns ins Freie.

  • Passau
Märchenhafter Winterzauber

Märchenhafter Winterzauber

Der Duft von Lebkuchen, Glühwein und gebrannten Mandeln liegt wieder in der Luft. Das kann nur eins bedeuten: Endlich verzaubern uns wieder die Weihnachtsmärkte der Region mit ihrem stimmungsvollen Ambiente.

  • Passau
Breathwalk

Breathwalk

Vielleicht kennen Sie das? Schönstes Wetter und man soll in einem geschlossenen Raum eine Yoga Stunde belegen, obwohl man viel lieber draußen die schöne Sonne und die gute Luft genießen möchte? Yoga, Gehen und Atmen schließen sich nicht aus.

  • Regensburg
Kraftvoll durch die kalten Tage

Kraftvoll durch die kalten Tage

Neigt sich der Sommer dem Ende zu, dann wird nicht nur die Natur grauer, sondern auch unser Innerstes lässt seine Schattenseiten zum Vorschein kommen. Wenn das Wetter trist wird und sich die Natur zurückzieht, schlägt uns das extrem aufs Gemüt.

  • Ingolstadt
Das weisse Gold

Das weisse Gold

Schon unsere Vorfahren wussten um die Bedeutung von Salz als Heilmittel und reisten an die See, um dort die salzhaltige Luft der Meeresbrandung zu genießen. Auch Salzheilstollen unterstützen die Heilung von Atemwegs- und Hauterkrankungen.

  • Regensburg