Gutes Zeug

Zum Verschenken und sich selber schenken

Zum Verschenken und sich selber schenken

Wir wollen jetzt keine Diskussion anfangen über Dinge, die man Draußen und Unterwegs so wirklich braucht und was nicht. Schließlich sprechen die Dinge für sich.

Riding the waves

Riding the waves

Das Geschenk für jeden passionierten Snowboarder. Ein wunderschönes Arbor Coda Rocker Board.

Gesehen bei Adrenalin Regensburg

Bild

Bild

Road Ends – Adventure Begins

Road Ends - Adventure Begins

Das Marin FOUR CORNERS ist das unverwüstliche Alltags- und Langstrecken-Rad schlechthin. Gebaut für den täglichen Arbeitsweg bei jedem Wetter und für die Weltumrundung, genial auf geteerten Straßen, Schotterwegen und leichteren Singletracks, mit oder ohne Gepäck. Erhöhte Lenkerpositionierung für mehr Sicherheit und Komfort ermöglichen praktisch endloses Vergnügen.

Gesehen bei Bikezeit

DIRT-O-METER RUBBER BOOTS

DIRT-O-METER RUBBER BOOTS

Mit diesen Regenstiefeln bleiben die Füße trocken. Der seitliche Schmutz-Indikator (von Spectator über Grid Girl, Poser und Rookie bis Pro) zeigt an, wie hoch die Leistungen im Bezug auf Versinken im Schlamm sind. Viel Spaß mit den KTM Rubber Boots bei der nächsten Schlammschlacht. Obermaterial: Gummi, Sohle: Gummi

Gesehen bei KTM Regensburg

Bild

Bild

Kommt gut an

Kommt gut an

Das TEASI ONE³ eXtend ist vollgepackt mit allem, was für Outdoor-Enthusiasten wichtig ist, komfortabel sowohl an Land, auf dem Wasser und im Schnee. Dieses Navi vereint die Profile Rad, Wandern, Ski und Boot und navigiert einfach und zuverlässig in allen Ländern Europas.

Gesehen bei www.pollin.de

Brooks Rucksack Piccadilly Knapsack

Brooks Piccadilly Knapsack

Zeitgemäß radelst Du mit dem PICCADILLY zum Meeting, den Tablet-PC und die Unterlagen schön und sicher im Rucksack verstaut. Zeitlose Eleganz mit praktischem Nutzen machen den KNAPSACK auch als Handtasche nutzbar. „Made in England“ , denn hier wird das gleiche Leder verwendet, aus dem die Ledersättel von BROOKS gefertigt werden.

Gesehen bei Bikehaus

Bild

Bild

Design Kappe

Design Kappe

Inspiriert von dem Look früherer Leder-Sturzringe, entstand durch Einsatz von Textil- und Lederdetails dieser Kopfschutz. Der im Inneren versteckte Flex-Rahmen bietet einmaligen Komfort, hohe Sicherheit und hervorragende Passform. Sehr pfiffig: Ist der Helm nicht im Einsatz, lässt er sich zusammenfalten und wird durch den Lederriemen, der während der Fahrt als Schutz für das Hosenbein dient, zusammengehalten.

Gesehen bei Bikehaus

Mit dem Gravel Bike<br> durch Wald & Winter!

Mit dem Gravel Bike
durch Wald & Winter!

Jetzt müssen wir uns wohl oder übel vom Sommer verabschieden, denn der Herbst kommt: Die Sonne geht immer später auf und auch immer früher unter. Die Tage werden schnell kürzer, nass, kalt und ungemütlich.

  • Regensburg
Work & Ride: Bequem Pendeln

Work & Ride: Bequem Pendeln

Der Weg in die Arbeit kann uns manchmal ganz schön viele Nerven kosten. Nimmt man das Auto oder den Bus, steckt man viel zu oft und lange im Berufsverkehr fest. Während man selbst keinen Meter vorwärts kommt, rauschen Fahrradfahrer an den Automassen vorbei.

  • Passau
Welches E-Bike passt zu mir?

Welches E-Bike passt zu mir?

Es gibt E-Bikes für jede Gelegenheit: Ob Allroundmodelle mit breiten Reifen und Straßenausstattung oder E-Mountainbikes, mit denen man locker Höhenunterschiede bezwingt.

  • Regensburg
Indian Summer im Karwendel

Indian Summer im Karwendel

Wenn die Natur in bunten Farben erstrahlt, die Temperaturen angenehm kühl werden und die Kühe langsam aber sicher von der Alm abgetrieben werden, dann fängt es im Karwendelgebirge eindeutig an zu herbsten.

  • Regensburg
Energiegeladen durchs Leben

Energiegeladen durchs Leben

Das motorisierte Fahrrad ist bei umweltbewussten Pendlern bereits ein Must-have, aber auch im alltäglichen Familienleben erweist sich das E-Bike als praktische und preiswerte Alternative zum Auto. Besonders lange oder bergige Strecken meistert man mit Leichtigkeit.

  • Regensburg
Mein Antrieb im Winter

Mein Antrieb im Winter

In der kalten Jahreszeit wird unsere Umgebung zum Hindernisparcours für Biker. Unangenehm ist das aber nicht nur für uns, sondern auch fürs Zweirad.

  • Ingolstadt