Ein Paradies für Radfahrer und Naturliebhaber: Das Passauer Land

Herzlich willkommen im Passauer Land.

Herzlich willkommen im Passauer Land.

Genießen Sie einen abwechslungsreichen Streifzug durch die Erlebnisregion. Freuen Sie sich darauf, schöne Radwege für jeden Anspruch, außergewöhnliche Wanderwege mit überraschenden Momenten und manche kulturelle Spezialität kennenzulernen, die schon fast in Vergessenheit geraten ist.

Bild

Lebensadern Donau und Inn

Lebensadern Donau und Inn

Natürlich hat uns und unsere Kultur hier die Natur stark geprägt. Wald und Wasser – das war im Passauer Land schon immer wichtig an den großen Lebensadern Donau und Inn. Mächtige Transportachsen für Salz, Holz, Granit und anderes wertvolles Handelsgut, das manchen Ort zum Blühen brachte.

Einzigartige Naturidylle

Einzigartige Naturidylle

Es gibt viele Eindrücke, was Gäste und Freunde an der Region Passau heute schätzen: Die „Weite und Tiefe“ mit unbeschreiblichen Panoramen beeindrucken nachhaltig. Lassen Sie sich begeistern von einer einzigartigen Naturidylle und einer riesigen Auswahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Ein Paradies, mitten in Europa! Das Passauer Land ist vielfältig, erholsam und voller Abenteuer!

Kostenlose Informationen oder Radbroschüren

Kostenlose Informationen oder Radbroschüren

z. B. „Rad fahren im Passauer Land in Bayern und Oberösterreich“

Tourismus Passauer Land
T. +49 851 397-600
tourimus@landkreis-passau.de
www.passauer-land.de

Ausflugstipps

Ausflugstipps

Graphitbergwerk Kropfmühl
Die Geschichte des schwarzen Goldes im Besucherbergwerk Kropfmühl
Tel. 08586 609-147
www.graphit-bbw.de

Haus am Strom Natur und Technik im Donautal
Tel. 08591 912890
www.hausamstrom.de

Granitzentrum Hauzenberg

Granitzentrum Hauzenberg
Zeit des Steins
Tel. 08586 2266
www.granitzentrum.de

Hoch oben am Inn
Schloss Neuburg – einst Festung, jetzt Kulturzentrum
www.landkreis-passau.de

Indian Summer in Karwendel

Indian Summer in Karwendel

Wenn die Natur in bunten Farben erstrahlt, die Temperaturen angenehm kühl werden und die Kühe langsam aber sicher von der Alm abgetrieben werden, dann fängt es im Karwendelgebirge eindeutig an zu herbsten.

  • Ingolstadt
Mein Antrieb im Winter

Mein Antrieb im Winter

In der kalten Jahreszeit wird unsere Umgebung zum Hindernisparcours für Biker. Unangenehm ist das aber nicht nur für uns, sondern auch fürs Zweirad.

  • Passau
Abenteuer Trans Bayerwald

Abenteuer Trans Bayerwald

Die Trans Bayerwald ist eine neue Mountainbikerunde, die auf insgesamt 700 Kilometern und mit 17.000 Höhenmetern zwischen Furth im Wald und Passau durch den Bayerischen Wald führt. Die Trans Bayerwald ist eine konditionell fordernde Tour.

  • Ingolstadt
  • Passau
Retro-Chic aus Stahl

Retro-Chic aus Stahl

Vintage-Rennräder sind Kult. Und das nicht erst seit dem Film „Premium Rush“, in dem Joseph Gordon-Levitt als Hipster und Fahrradkurier in New York im Sattel sitzt – cool, lässig und superschnell auf dem Singlespeed Retro-Rennrad.

  • Regensburg
Da haben wir den Schlamm-assel

Da haben wir den Schlamm-assel

Die Tage werden kürzer und die Regenschauer häufiger. Dann sind die Trails auf einmal matschig, die Wurzeln und Steine auf den Wegen gefährlich glitschig und so manches Hindernis lässt sich auf den ersten Blick gar nicht erkennen, weil es von Laubblättern verdeckt wird.

  • Ingolstadt
  • Regensburg
Die schönsten Strecken

Die schönsten Strecken

Mehr als nur Tremmelshausener Höhe und Max-Schulze-Steig. Geheimtipps und Lieblingstouren, Profi- und Anfängerstrecken - hier ist für jeden etwas dabei. Mit allen relevanten Informationen wie Länge und Schwierigkeitsgrad.

  • Regensburg