Die Leichtigkeit des Seins

Eine Landschaft die verzaubert

Eine Landschaft die verzaubert

Wer ein paar Steigungen auf sich nehmen will, sollte sich in Richtung des Vorderen Bayerischen Walds aufmachen. Die Landschaft ist abwechslungsreich, ringt dem Radler aber keine sportlichen Höchstleistungen ab. Wälder, Wiesen und Felder wechseln sich mit dem ein oder anderen Anstieg perfekt ab.

Wem die hügelige Landschaft doch zu anstrengend ist, dem hilft die Technik weiter: Mit einem E-Bike kann man sowohl selbst in die Pedale treten, als auch bei zu hoher Anstrengung auf den Elektroantrieb zurückgreifen.

Für Hardcore-Radler

Für Hardcore-Radler

Sportlich Aktive können sich auf zahlreichen Trails mit ihren Mountainbikes auspowern. Der Kraftakt den Berg hinauf wird oben angekommen mit einem fantastischen Panoramablick belohnt. Beim Biken im Bayerischen Wald mag man vielleicht an den Kinderlied Passus „über Stock und über Steine“ denken.

Klar, für die Biker, die eine anspruchsvolle Strecke wollen, kann es schon über Stock und Stein gehen. Doch eine Verallgemeinerung ist weit gefehlt: Der Bayerwald bietet Radstrecken für jedermann – sie sind bestens präpariert und auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Radfahrer abgestimmt.

Bild

Bild

Lust auf eine Mountainbike-Tour im Umkreis?

Lust auf eine Mountainbike-Tour im Umkreis?

Vielen geht es wohl genauso: Da denkt man immer, man weiß, wie schön es bei uns ist, und wird dann immer wieder überrascht. Mit dem Mountainbike kann man oft Neues entdecken, wie Mountainbike-Trails, die direkt aus der Stadt ins Erholungsgrün führen, entlang der Donau oder der Naab oder direkt durch den Wald. Hier kann man unberührte Natur und herrliches Panorama entdecken.

Ab nach draußen und die Gegend mit allen Sinnen genießen

Ab nach draussen und die Gegend mit allen Sinnen geniessen

Ob MTB-Tour-Jura-Steig oder entspanntes Abschalten und die Natur genießen – mit Freunden oder mit der Familie: Lassen Sie sich inspirieren.

Eine interessante Auswahl neuer Strecken gibt es auf den nächsten Seiten. Links zu Karten der Touren sind auch auf outdooractive.de oder mittelbayerische.de/cooper zu finden.

Bild

Grenzenloses Rad-Vergnügen in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Grenzenloses Rad-Vergnügen in der Ferienregion Nationalpark Bayerischer Wald

Schier unendliche Berggipfel und Aussichtspunkte mit herrlichen Panoramen, Hochebenen, romantische Bäche und eiszeitliche Seen.

  • Passau
Bikes, auf die Sie<br> garantiert abfahren!

Bikes, auf die Sie
garantiert abfahren!

Wer 2Rad Jessen in Kelheim zum ersten Mal besucht, wird häufig von der großen Auswahl überrascht. Abseits großer Zweiradmetropolen wie Regensburg findet man hier ein Bike-Dorado sondergleichen.

  • Regensburg
Die schönsten Strecken

Die schönsten Strecken

Mehr als nur Tremmelshausener Höhe und Max-Schulze-Steig. Geheimtipps und Lieblingstouren, Profi- und Anfängerstrecken - hier ist für jeden etwas dabei. Mit allen relevanten Informationen wie Länge und Schwierigkeitsgrad.

  • Regensburg
Erst durchchecken,<br> dann durchstarten

Erst durchchecken,
dann durchstarten

Nach den ersten sonnigen Tagen kribbelt es wieder in den Beinen. Die warmen Temperaturen machen Lust darauf, fleißig in die Pedale zu treten und Ausflüge in die Natur zu unternehmen.

  • Ingolstadt
  • Passau
  • Regensburg
Retro-Chic aus Stahl

Retro-Chic aus Stahl

Vintage-Rennräder sind Kult. Und das nicht erst seit dem Film „Premium Rush“, in dem Joseph Gordon-Levitt als Hipster und Fahrradkurier in New York im Sattel sitzt – cool, lässig und superschnell auf dem Singlespeed Retro-Rennrad.

  • Regensburg
Mit Spass zum Profi am Steuer

Mit Spass zum Profi am Steuer

Lust auf eine Grenzerfahrung? Eine Schleuderpartie? Eine Vollbremsung? Ein ungeahntes Hindernis auf der Fahrbahn? Natürlich nicht! Aber jeder von uns kennt diese Situationen, hat sie vielleicht schon mal erlebt – oder zumindest große Angst davor.

  • Regensburg