Buchtipp

Faszination Radrennen

Faszination Radrennen

Im Jahr 1903 fand sie statt – die erste Tour de France. Das berühmteste Etappenrennen zu Rad begeistert seit seiner Gründung Menschen aus aller Welt. Radrennfahrer träumen von der Teilnahme und Zuschauer fiebern mit bei der spannenden dreiwöchigen Tour durch Frankreich und das nahe Umland.

Die Begeisterung für den Radsport fesselt Millionen Menschen nicht nur an den Fernseher: Das Ereignis inspiriert auch dazu, sich selbst aufs Rad zu schwingen.

Bild

Von Suze Clemitson und Mark Fairhurst

Buchtipp

Von Suze Clemitson und Mark Fairhurst
Herausgegeben von Delius Klasing
Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
Gesehen bei Bücher Pustet

ISBN-10: 3-667-11059-6
ISBN-13: 978-3-667-11059-6

Wer sich für Rennräder und das dazugehörige Vokabular

Für Rennräder-Interessierte

Wer sich für Rennräder und das dazugehörige Vokabular interessiert – egal ob als Hobby oder Sport – sollte dringend einen Blick in Suze Clemitsons Lexikon „P wie Peloton“ werfen. Von „A wie Armstrong“ bis „Z wie Zoncolan“ liefert die Autorin und Rennradsportexpertin informative Begriffserläuterungen und mit Humor gespicktes „Angeberwissen“. Daneben stellt das pfiffige Wörterbuch die Größen des Radsports vor – abgerundet mit originellen Illustrationen des Grafikers Mark Hairfurst, die den Radsport humorvoll, aber oft auch durchaus kritisch visualisieren und zum großen Lesespaß beitragen. Erfahren Sie alles, was man über den Radsport wissen muss und entdecken Sie die Lust am rasanten Ritt auf dem Zweirad!

Wenn dich das Abenteuer packt

Wenn dich das Abenteuer packt

Man muss weder Radprofi noch Survival-Experte sein, um diesen Trend mitzumachen. Das nötigste Equipment darf aber auf keinen Fall fehlen. Unterwegs scheint man die Umwelt noch ein wenig bewusster wahrnehmen zu können.

  • Ingolstadt
  • Regensburg
Mit voller Ladung in den Frühling

Mit voller Ladung in den Frühling

Früher nutzte man E-Bikes, wenn die eigene Kraft nicht mehr ausreichte – heute hat sich die motorisierte Unterstützung in jeder Form des Radfahrens etabliert. Auch im sportiven Sektor ist die E-Variante längst kein Tabu mehr.

  • Regensburg
Der Altmühltal-Radweg

Der Altmühltal-Radweg

Sonnige Wacholderheiden, kuriose Felsformationen, historische Bauten und malerische kleine Städte – der Altmühl-Radweg bietet Bike-Fans nicht nur eine besondere Perspektive auf die traumhaften Landschaften der Region, sondern auch auf ihre spannende Vergangenheit.

  • Ingolstadt
Dem Nervenkitzel<br> auf der Spur

Dem Nervenkitzel
auf der Spur

In einem der waldreichsten Mittelgebirge Deutschlands findet man ihn, den einzigen Urwald Deutschlands. Der Bayerische Wald, der auch als „Grünes Dach Europas“ bezeichnet wird, begeistert uns mit seiner mystischen Wildnis und seinen mächtigen Baumriesen.

  • Passau
  • Regensburg
Jedes Fahrrad ein Unikat

Jedes Fahrrad ein Unikat

Ob Mountainbike, E-Bike oder Rennrad – bei Simplon sind alle Fahrräder ein Unikat, denn durch unsere individuellen Einzelanfertigungen passt sich das Rad jedem Kundenwunsch an.

  • Regensburg
Cooper on the road

Cooper on the road

Mindestens einmal im Leben muss jeder Biker zum Elefantentreffen. Das legendäre Wintertreffen in Loh bei Thurmansbang/Solla im Bayerischen Wald wird vom Bundesverband der Motorradfahrer organisiert.

  • Regensburg